Aktuelles

Historische Filme aus dem Archiv werden diginalisiert

9. Januar 2020

Im Fundus im Archiv der Stiftung Automobile Welt Eisenach lagern mehr als 1000 Filme aus dem ehemaligen Automobilwerk Eisenach. Diese Filme werden jetzt von Enrico Martin, dem vorsitzenden des Allgemeinen Wartburgfahrer Clubs digitalisiert. Als Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Automobile Welt Eisenach hat er sich der zeitaufwendigen, ehrenamtlichen Arbeit angenommen um die 8mm- , 16mm, […]

Gründung Opel-Stammtisch in Eisenach

Am 08. Januar 2020 jährte sich zum 30-sten mal der erste Kontakt zwischen OPEL AG und dem AWE. Anfang 1990 besuchte eine Delegation von Opel-Vorstandsmitgliedern das Eisenacher Automobilwerk. Die Folgen sind bekannt und die Tradition lebt bis heute. Aus diesem Anlass trafen sich erstmals Interessierte und Freunde der Marke OPEL unter dem Dach der Automobilen […]

Nach erfolgreicher Bilanz Ausblick 2020

5. Januar 2020

Nach der erfolgreichen Bilanz 2019 mit 39.556 Gästen gibt traditionell am Jahresanfang Museumsleister Matthias Doht einen Ausblick auf das neue Jahr. So wird sich an die derzeitige Sonderausstellung „70 Jahre BMW/EMW 340 – Die erste deutsche Nachkriegskonstruktion“ ab 1. Mai 2020 eine neue mit dem Titel „Eisenacher Kombis – die Autos mit der großen Klappe“ […]

Sascha Schorr 50 Jahre alt

24. Dezember 2019

Im Kreise seiner Familie, gemeinsam mit vielen Freunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern feierte der Finanzvorstand der Stiftung Automobile Welt Eisenach am Heilig Abend seinen 50. Geburtstag. Seit 2014 ist der Unternehmer Sascha Schorr nicht nur für die Finanzen der Stiftung Automobile Welt Eisenach zuständig, sondern zeichnet als Administrator für die gesamte Hard- und Software von Museum […]

Neue Modellbausätze vom Wartburg 353

14. Dezember 2019

Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft bietet der Museumsshop im Automobilmuseum zwei neue Modellbausätze der polnischen Firma COBI an. Es sind der Wartburg 353 Tourist und der Wartburg 353 als Polizeifahrzeug im Maßstab 1:35, die aus 73 Einzelteilen zusammengebaut werden müssen. Die Lieferung ist das Ergebnis, dass die Stiftung Automobile Welt Eisenach zwischenzeitlich alle Namen- und Markenrechte für […]