Aktuelles

Wartburg-Motorwagen auf modernen Leistungsprüfstand getestet

17. Mai 2024

Unter der Projektleitung von Eberhard Spee läuft seit fünf Jahren im Museum automobil welt eisenach die umfangreiche und behutsame Restaurierung des museumseigenen Wartburg-Motorwagen, Baujahr 1899. Im Rahmen der dazu derzeit laufenden Bachelorarbeit an der Dualen Hochschule Gera-Eisenach stand jetzt ein weiterer Höhepunkt an. Nachdem der Motorwagen nun voll funktionstüchtig und verkehrssicher zugelassen ist, erfolgte eine […]

Messeauftritt im Land von Benz und Porsche

5. Mai 2024

Das Museum automobile welt eisenach und der Verein AME e.V. präsentierten Ende April auf der Messe Retro Classics Stuttgart den vereinseigenen Wartburg 353/460WR auf einen Rallye-Transporter 1.3. Das sieben Meter lange Fahrzeug lenkte das Interesse auf den Ausstellungsstand mit der „awe“-Fahne. Gemeinsam mit den sächsischen Partnern von „InterTrab“ wurde ein Messestand gestaltet, der eine Übersicht […]

60. Rallye Wartburg mit Start und Ziel am Automobilmuseum

23. April 2024

Am 21.April um 8.00 Uhr startete die Rallye Wartburg am ehemaligen AWE-Haupttor vor dem Automobilmuseum. Die Jubiläumsrallye ging über 34 Kilometer und sechs Wertungsprüfungen insgesamt acht Mal über den Rennsteig und wurde nach dem ADMV-Rallye-Pokal als Rallye 35 ausgetragen. Neben den 41 gestarteten Teams in der Wertung, gingen noch über 70 historische Fahrzeuge in der […]

BMW-Stammtisch besucht Sonderausstellung zur Eisenacher Fahrradgeschichte

11. April 2024

Routinemäßig traf sich im 2.Quartal 2024 wieder der BMW-Stammtisch West-Thüringen in Eisenach. Gemeinsam besuchte die BMW-, Dixi- und EMW-Freunde die neue Sonderausstellung „Eisenacher Fahrradgeschichte“ im Museum „automobile welt eisenach“. Der Kurator der Sonderausstellung, der Eisenacher BMW-Ingenieur Christoph Sputh, erläuterte ausführlich die Anfänge des Fahrradbaus in Eisenach und musste vielfältige Fachfragen beantworten. Neben den historischen Rädern […]