Aktuelles

Trauer um Klaus-Dieter Herzog

20. Januar 2022

Vor wenigen Tagen erreichte uns die traurige Nachricht, dass Klaus-Dieter Herzog verstorben ist. Er war für das Automobilwerk Eisenach eine maßgebende Persönlichkeit, denn als einer der letzten Betriebsgewerkschaftsleiter setzte er sich nach dem Fall der Berliner Mauer im Betrieb für tiefgreifende sozialpolitische Veränderungen ein. Im August 1990 wurde Herzog dann zum ersten Betriebsratsvorsitzenden der nunmehr […]

Das Automobilarchiv ist wieder besetzt

14. Januar 2022

Seit 1.Januar 2022 steht das Archiv im Museum automobile welt eisenach unter der Leitung von Frau Jessica Lindner-Elsner. Mit ihr konnte eine professionelle Historikerin gewonnen werden, die der Geschichte des Eisenacher Fahrzeugbaus schon lang verbunden ist. Frau Lindner Elsner schrieb bereits im Jahr 2015 ihre Masterarbeit zu BMW als Flugmotorenhersteller, mit dem Schwerpunkt zum KZ-Außenlager […]

Fahrradgeschichte der Fahrzeugfabrik Eisenach

4. Januar 2022

Seit der Gründung der Fahrzeugfabrik Eisenach vor 125 Jahren erstreckte sich die Produktionspalette von Rüstungsgütern auch auf Fahrräder. Doch über diesen Aspekt der Firmengeschichte war bisher wenig bekannt, was den Eisenacher Christoph Sputh in den letzten drei Jahren dazu bewegte, sich mit diesem Teil der Firmengeschichte auseinanderzusetzen. Seine Recherchen mündeten in einer Broschüre, die nun […]

Frohes Fest

23. Dezember 2021

Wir wünschen allen Gästen und Freunden des Museums automobile welt eisenach ein frohes und geruhsames Weihnachtsfest und kommen Sie gesund in das neue Jahr. Wir möchten und ganz herzlich bei allen unseren Besuchern und Gästen bedanken, die uns auch in den schwierigen Zeiten mit allen Corona-Auflagen die Treue gehalten haben. Auch im nächsten Jahr werden […]

Ein Motorrennboot ins Automobilmuseum

13. Dezember 2021

Der Ausstellungsbereich zum Motorsport im Museum Automobile Welt Eisenach ist seit Anfang Dezember um ein weiteres historisches Sportgerät reicher. Es ist ein DDR-Motorrennboot Typ „Danisch“, Baujahr 1977. Mit solchen Booten starteten die Mitglieder des MC Eisenach von 1968 bis 1977 erfolgreich bei internationalen Wettbewerben und fuhren mit den leistungsgesteigerten Wartburg-Motoren an der Weltspitze mit. Die […]