Aktuelles

Traditionelle Saisoneröffnung beim „Startklar“-Treffen

9. April 2024

Bei strahlendem Sonnenschein erlebte das traditionelle typenoffene Oldtimertreffen „Startklar“ am 6. April 2024 einen Massenandrang von historischen Fahrzeugen. Schon eine Stunde nach Eröffnung waren alle Standplätze zwischen dem Automobilmuseum und der historischen Ostkantine belegt, so dass erneut auch die Freiflächen vor dem Fabrikgebäude O1 und zusätzlich die Flächen auf dem Ehrhardt-Platz zur Aufstellung der Oldtimer- […]

Automobilmuseum präsentiert sich auf der weltgrößten Oldtimer-Messe in Essen

5. April 2024

Die „Techno-Classica“ in Essen gilt seit 1989 als die Weltmesse für Oldtimer, Classic- & Youngtimer-Automobile, Motorsport und Restaurierung und ist der bedeutendste Handelsplatz für historische Fahrzeuge. In den 9 Messehallen stellen auf 120.000 m² 1.250 Aussteller 2.277 historische Fahrzeuge aus. Zur Tradition der „Techno-Classica“ zählt auch die jährliche Präsentation von insgesamt 200 Klassiker-Clubs und Interessengemeinschaften […]

Sonderausstellung „Eisenacher Fahrradgeschichte“ eröffnet

29. März 2024

Am 29.März 2024 wurde die neue Sonderausstellung im Automobilmuseum unter den Titel „Eisenacher Fahrradgeschichte“ eröffnet. Erstmals steht die Entwicklung der Fahrradfertigung in Eisenach im Mittelpunkt, die schon vor der Gründung der Fahrzeugfabrik Eisenach AG mit der Firma Gustav Herold begann. So ist auch das älteste Stück der Ausstellung ein Herold-Rad aus dem Jahr 1889. Kuratiert […]

Treffen der Motorboot-Champions

25. März 2024

Zu einem besonderen Generationstreffen der Motorboot-Champions kam es vor Ostern im Museum automobile welt eisenach. Auf Initiative vom Renningenieur Frank Richter aus Enkirch besuchte eine kleine Abordnung aktiver Motorbootrennfahrer des MBS Dessau e.V. Eisenach. Mit dabei war der amtierende Europameister Andreas Schulze, der sich den Titel in der Klasse R 1000 im Oktober 2023 nach […]

Buchvorstellung zum Ende der BMW-Sonderausstellung

22. März 2024

Am 21.März 2024 stellte der Buchautor Rainer Simons aus München im Museum automobile welt eisenach sein bereits 2022 erschienenes Buch „BMW 1929-1945“ vor. Darin beschreibt er, gemeinsam mit zwei Co-Autoren, erstmalig vollständig und facettenreich die Anfänge der BMW-Automobilfertigung, die in Eisenach begann und sich innerhalb von nur 10 Jahren vom Kleinwagen zum Traumwagen entwickelte. Rainer […]