Aktuelles

Ein Motorrennboot ins Automobilmuseum

13. Dezember 2021

Der Ausstellungsbereich zum Motorsport im Museum Automobile Welt Eisenach ist seit Anfang Dezember um ein weiteres historisches Sportgerät reicher. Es ist ein DDR-Motorrennboot Typ „Danisch“, Baujahr 1977. Mit solchen Booten starteten die Mitglieder des MC Eisenach von 1968 bis 1977 erfolgreich bei internationalen Wettbewerben und fuhren mit den leistungsgesteigerten Wartburg-Motoren an der Weltspitze mit. Die […]

Neues Ausstellungsmodul zum Karosseriebau

6. Dezember 2021

Anlässlich des Jubiläums zur Gründung der Fahrzeugfabrik Eisenach AG vor 125 Jahren wurde im Automobilmuseum ein weiterer Ausstellungsteil eröffnet. Dabei wird die Geschichte der Entwicklung von der Kutschenkarosse aus Holz bis zur modernen Verbundstoff-Karosserie dargestellt. Da auf Grund der Covid-Pandemie keine größere Feier möglich war, begrüßten zur Eröffnung Museumsleiter Matthias Doht und Wolfram Böhnhardt als […]

125 Jahre Fahrzeugfabrik Eisenach

3. Dezember 2021

Am 3.Dezember 1896 wurde von Heinrich Ehrhardt die Fahrzeugfabrik Eisenach AG gegründet. Bereits im März 1897 liefen die ersten Fahrzeuge aus den Eisenacher Werkshallen. Dies waren aber noch keine Autos, sondern Pferdewagen als Munitionstransporter für das kaiserliche Heer und Fahrräder. Erst ab Dezember 1898 beginn in Eisenach auf Initiative von Fabrikdirektor Gustav Ehrhardt die Fertigung […]

Aquarelle mit Wartburg-Automobilen

8. November 2021

Die Eisenacher Künstlerin Katrin Becker hat sich auf die Aquarellmalerei spezialisiert. Neben vielen Motiven aus der Eisenacher Umgebung und Geschichte gehören auch Wartburg-Automobile zu ihren Lieblingsmotiven. Schon beim diesjährigen Wartburg-Heimwehtreffen fanden ihre Kunstdrucke bei den Autofans reißenden Absatz. Katrin Becker hat ohnehin eine Affinität zu Autos, denn ihr Vater war Autoschlosser und sie selber arbeitet […]

Lange Nacht der Museen in Eisenach

1. November 2021

Am Reformationstag fand anlässlich der Eröffnung des Thüringer Themenjahrs zum 500-jährigen Jubiläum von Luthers Bibelübersetzung in Eisenach die lange Nacht der Museen statt. Zur Eröffnungsveranstaltung auf dem Lutherplatz war auch der museumseigene Dixi 9/40 PS, Baujahr 1927, präsent. Das Museum automobile welt eisenach war so bis 22 Uhr geöffnet und wurde, wie die anderen Museen […]